Header Stadtmission Heidelberg
Header Stadtmission Heidelberg

Endometriumablation

Die Entfernung der Gebärmutterschleimhaut unter Belassung des Gebärmutterkörpers durch Hitze oder Verödung ist eine elegante Möglichkeit, Blutungsstörungen in den Griff zu bekommen.

Die Gebärmutter wird nicht entfernt und verbleibt somit in Ihrer anatomisch korrekten Lage im Unterleib. Als weitere Vorteil dieser organerhaltenden Operation ist auch die kurze Operationszeit im Vergleich zur Gebärmutterentfernung zu nennen.

Als Nachteile sind zu nennen:

  • Blutungen, Infektionen, Verwachsungen, Thrombose (Grundrisiken aller Operationen)
  • Möglichkeit unregelmäßiger Schmierblutungen (bis zu 40% aller Patientinnen in Studien)
  • Verletzungen der Gebärmutterwand
  • nahezu keine Möglichkeit mehr, schwanger zu werden (Achtung: keine klaren Empfehlungen bezüglich der Notwendigkeit weiterer Verhütung).

Wenn Sie mehr zu dieser Operation wissen möchten, rufen Sie uns bitte an und machen sich einen Termin in unserer Sprechstunde.

 

powered by webEdition CMS